Wasserwacht

Cham

Die alljährliche Fortbildung für Rettungs- und Sporttaucher führte die Wasserwacht Cham an ihr beliebtes Taucherdomizil, den Attersee in Oberösterreich.
Bedingt durch das große Hochwasser vom Juni 2013 wurde viel Sediment in den Attersee gespült. Die Sicht war dieses mal leider schlecht. Aber davon ließen sich die 9 Sport- und Rettungstaucher sowie eine Taucherin nicht abhalten. Mehrere Tauchgänge wurden absolviert. Leider war an einigen Tagen ein frischer Ostwind zu spüren dafür gab es dann am Sonntag Fön mit 16 Grad Wärme und Sonnenschein.

Schöne Tauchgänge an der Strobelwand, dem Ausbildungsgelände der Feuerwehr in Weyregg oder bei den „ Hinkelsteinen“ sowie die Tauchschule am Campingplatz Föttinger  waren die Ziele.
Ein großer Unterwasser-Fotowettbewerb sorgte für volle Tauchplätze. Wenigstens unsere bekannten Aalruten waren noch am alten Platz, aber unsere Bilder wurden wegen der Sedimente nicht preisverdächtig.
10 Sport- und Rettungstaucher  sind jetzt wieder fit für kommende Einsätze und dankbar für schöne gemeinsame Kameradschaftstage im Salzburger Land.

Veranstaltungen

Sa Mai 29
Rettungsschwimmer im WRD
So Mai 30
Rettungsschwimmer im WRD
Fr Jun 04 @ 7:00PM - 11:00PM
Fachdienstausbildung: Digitalfunk
So Jun 20 @ 9:00AM - 05:00PM
Sonar: Vermessung / Ausbildung
Fr Jul 09 @ 7:00PM - 11:00PM
Fachdienstausbildung: Wasserretter