Wasserwacht

Cham

Die alljährliche Fortbildung für Rettungs- und Sporttaucher führte die Wasserwacht Cham an ihr beliebtes Taucherdomizil, den Attersee in Oberösterreich.
Glasklares Wasser, Sonne pur und 25 Grad warm. Wären nicht die schneebedeckten Gebirgsmassive ringsherum, könnte man fast Urlaubsbedingungen annehmen. Allerdings holen einem die 4-7 Grad Wassertemperaturen schnell wieder in die Wirklichkeit zurück.

 

Bilder

 

 

 

Schöne Tauchgänge in Steinwand, dem Ausbildungsgelände der Feuerwehr in Weyregg  am Kohlbauernaufsatz , der Stroblwand waren die Ziele.

Ein besonderes Erlebnis war das neue Rettungsboot der Österreichischen Wasserrettung
aus Nussdorf. Die Kollegen waren so freundlich unsere Tauchertruppe mit ihrem großen Boot an den Tauchplatz Schwarze Brücke über den See zu fahren. Dort besteht keine Parkmöglichkeit sodass die Bootsüberfahrt eine ideale Lösung darstellt.


Der Tauchplatz hat den höchsten Schwierigkeitsgrad und schon mehrere Opfer gefordert. Die schöne strukturierte Steilwand fällt in mehreren Stufen auf über 100m ab. Nur erfahrene und sichere Taucher die das Risiko einer Steilwand kennen sind dort zugelassen.


Für sieben Chamer Taucher erfüllte sich ein lang gehegter Wunsch mit einem unvergesslichen Tauchgang und rasanter Bootsfahrt über den See.

Bei den verschiedenen Tauchgängen konnte auch der immer wieder beindruckende Fischbestand des Attersees mit großen Hechten Aalruten und Barschen beobachtet werden.

10 Sport- und Rettungstaucher  sind jetzt wieder fit für kommende Einsätze und dankbar für schöne gemeinsame Kameradschaftstage im Salzburger Land.

 

 

Veranstaltungen

Sa Sep 25 @ 8:00AM - 02:00PM
Ramadama - Satzdorfer See
Mo Sep 27 @ 6:00PM - 08:00PM
UGr C-Testzentrum
Fr Okt 01 @ 7:00PM - 11:00PM
Fachdienstausbildung: Schwimmen
So Okt 17 @ 9:00AM - 05:00PM
Sonar: Vermessung / Ausbildung
Fr Nov 05 @ 7:00PM - 11:00PM
Fachdienstausbildung: Motorboot