Wasserwacht

Cham

Damit in Zukunft die Kleiderbestellung noch schneller geht (und man überhaupt sieht, was alles zur Verfügung steht), wurde ein Shop erstellt mit allen aktuell verfügbaren Waren, die es über die Wasserwacht Cham gibt. Auslieferung erfolgt im Training / Gruppenstunden => Bezahlung erfolgt dann dort auch (Paypal gibts noch nicht 🙂). Der Shop wurde schon ein wenig getestet (Großes Danke dafür!!). Wenn Fehler oder Ideen da sind, bitte um private Rückmeldung.

Einige Bilder sind sehr professionell (Dickes Danke an Sandra für die schnelle Unterstützung!!), und einige sind dann soooo erstellt worden 😉. Hoffen aber, man sieht was gemeint ist.

Ein offizieller Link auf der Website erfolgt nach einer kleinen Testphase (! Es kann schon bestellt werden !)

https://shop.wasserwacht-cham.com/

PS: Der Shop ist NUR für Mitglieder - Bestellungen von nicht Mitgliedern werden automatisch storniert!

Trainingsbeginn bei der Wasserwacht

Am Mittwoch 23.09. beginnt wieder das Training für alle Gruppen im Chamer Hallenbad.

Stufe 1: Umziehen um 17.45 h bei den normalen Umkleiden.

Trainingszeit 18.00-18.45 Uhr BEIDE BECKEN STEHEN UNS ZUR VERFÜGUNG = Schwimmerbecken mit 25 Personen und Lehrschwimmbecken mit 10 Personen ( jeweils gleichzeitig im Wasser) Bad für allgemeinen Betrieb gesperrt.


Stufe 2: Umziehen 18.30 h Schuhe oben ausziehen in der normalen UMKLEIDE und hinstellen. Dann ins Bad rein, ausziehen bei den Liegen ( = unser Platz bei der Stadtmeisterschaft + Regale/ Liegen daneben. Damit soll erreicht werden, dass Stufe 1 und Stufe 2 sich nicht gleichzeitig oben umziehen.


Trainingszeit 18.45-19.30 h. Nach dem Training Umziehen oben bei den Spinten.


Stufe 3 und Erwachsene: Umziehen ab 19.30 h, Schuhe oben ausziehen, Tasche mit rein nehmen ( Platz wie bei Stufe 2) Trainingszeit 19.30-20.30 h.

 

Bitte Formblatt Checkliste Training (am PC ausfüllbar) ausfüllen und mitbringen.

„Wasser beim Händewaschen nicht dauernd laufen lassen“, „Nicht so oft in die Badewanne gehen“ oder „im Sommer weniger Blumen gießen“ waren Antworten der Kinder- und Jugendgruppe der Wasserwacht Cham auf die Frage: „Wie können wir Wasser sparen?“. Abgesehen von dem letzten Vorschlag, bei der Mama oder Oma wohl weniger zustimmen würden, konnten die jungen Naturschützer ihre Ausbilder vergangenes Wochenende bei der Naturschutz-Gruppenstunde begeistern. Thema des Tages war der Wasserkreislauf, den die Kinder in der Schule schon gelernt haben und zusammen mit ihren Betreuern vertiefen konnten. Dabei gingen Sie spielerisch auch auf die Beschaffenheit von Öl in Wasser, mögliche Gefahren und Verschmutzungen der Gewässer sowie auf einen nachhaltigen Umgang mit dem wertvollen Rohstoff ein.

Nach aktuellem Stand kann es sein, dass das Freibad seine Pforten im Juni wieder öffnet. Je nachdem, wie die Beschränkungen lauten.

Nichtsdestotrotz sind wir schon in der Planung für den Freibaddienst.

Wir stellen wieder Unterstützungspersonal am Freitag nachmittag, Samstag, Sonntag, Feiertag.

Rückmeldungen gerne an Reinhard Lesinski (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Alex Schramm (0160 28 60 965).

Danke :-D

Veranstaltungen

Do Okt 01 @12:00AM
Taucherfortbildung Attersee
Fr Okt 02 @12:00AM
Taucherfortbildung Attersee
Sa Okt 03 @12:00AM
Taucherfortbildung Attersee
So Okt 04 @12:00AM
Taucherfortbildung Attersee
So Nov 08 @ 8:00AM - 05:00PM
Schmankerlmarkt